Lern-Ware Konzepte UG, Stechinellistr. 10, 29308 Winsen
05143 66 900 98
vsd@lern-ware.de

Lexware Einplatzversion als KOMPAKT-Applikation via Internet erreichen: Softwarearten und Anleitung zum Fernzugriff via Internet

Schnelleres, effizienteres Arbeiten mit Lexware Software via Internet im Büro oder von unterwegs | für Lexware Pro und Premium

Lexware Einplatzversion als KOMPAKT-Applikation via Internet erreichen: Softwarearten und Anleitung zum Fernzugriff via Internet


Wahl der geeigneten Software-Version und passenden Internet-Anbindung:

Sämtliche Kaufvarianten der Lexware Software können von Ihnen via Internet erreicht werden, sofern Sie in Ihrem Büro einen PC mit einem Fernzugriff ausgestattet haben und der davon betroffenen PC entweder durch Ihren Anruf aus der Ferne aufgeweckt wird (WAKE on LAN) oder ganz einfach im Dauerbetrieb ohne Energiesparmaßnahmen steht.

Eine Anleitung, welche Art von Fernzugriff dann damit möglich ist (derer gibt es unendlich viele), finden Sie hier: Fernzugriff einrichten

Die Softwarearten sowie deren Preise sind bei Klick auf diese Buttons gelistet:

 

Dabei gilt zu beachten, dass die „Plus-Versionen“ (ohne Handwerk Plus oder Business Plus) ohnehin schon die Nutzung eines Zweitrechners vorsehen (Mobilmodus), der die Dateninhalte des Hauptrechners z. B. auf einem Notebook mobil bearbeitbar macht. Solange am Zweitrechner gearbeitet wird, ist allerdings die Arbeit am Hauptrechner nicht mehr möglich und umgekehrt. Mit Lexware Mobile hat diese Funktion nichts zu tun.

In den Kompaktversionen, die in den Buttons gelistet sind, sind im Rahmen der Pro & Premium- Varianten auch Mehrplatznutzungen ein und derselben Softwareapplikation (Buchhaltung,Warenwirtschaft, Lohn, Anlagenverwaltung) beinhaltet. Ignorieren Sie diese Software-Arten bei Bedarf reiner Einplatznutzungen einfach.

Die Mehrplatzanwendungen der Pro und Premium-Reihe können natürlich auch auf „nur“ einem Einzelplatz installiert genutzt werden.


Kostenzusammenstellung bei Nutzung o. g. Anleitung zur Einrichtung des Fernzugriffs:

  • Die bislang für Sie bestehenden Kosten für Ihre Hardware-Ausstattung bleiben unverändert.
  • Kosten für den Internetzugang desgleichen ohne Änderung.
  • Jahreseinmalzahlung für Einplatzprogramme im Preisbereich für 2019: 322,80 € netto für Business Plus (Buchhaltung und Warenwirtschaft) bis 478,80 € netto Financial Office Plus (Handel oder Handwerk mit Lohnanwendung zusätzlich). Beachten Sie bitte dass bei Kauf von zwei Applikationen gleichzeitig, die beide auf dem gleichen PC installiert werden sollen, der Erwerb der Kompaktversion auf Level der „Office“  Basis- und Plusprodukte  (Einplatz) wesentlich preiswerter ist.
  • Es kann eine  jährliche Lizenzgebühr für eine Remotedesktop-Software (in Höhe sehr unterschiedlich, 60,00 € netto pro Jahr und damit 5,00 € netto pro Monat sind aber auch machbar) oder
  • der Einsatz eines Systemadministrators einmalig on top bezahlt werden müssen (VPN-Verbindung mit Router im Büro), um Ihre bestehende PC-Anbindung in das Internet neu zu gestalten.

Sie können natürlich auch uns per Fernwartung beauftragen, Ihren PC für Sie entsprechend einzurichten. Hier ein Angebot dazu:

Berechnungsblatt aller einmaligen und monatlichen Kosten:

Entscheidungstabelle für Ihren Betrieb


Empfehlung von Kriterien zum sinnvollen Wechsel der Software-Version oder der Büro-Anbindung ans Internet:

  1. Mitarbeiteranzahl erhöht sich beim parallelen Zugriff: Mehrplatzlösung vonnöten
  2. Produktfeatures-Anforderung erhöht sich auf Branchenlösung mit oder ohne betriebsindividuelle Zusatz-Auswertungen oder Eingabe-/Ausgabenotwendigkeiten (Scanner, Barkasse, Webshop)
  3. Mobilität im Aussendienst erhöht sich auf andere Ansprüche
  4. Betriebssystem-Updates und Software-Updates sollen schnellstmöglich funktionieren
  5. Datensicherung, Datensicherheit und Datenschutz als Fremdleistung gewünscht, da selber keine ausreichenden Kenntnisse für diese Belange
  6. jederzeitige Erreichbarkeit rund um die Uhr von egal wo wird gewünscht, ohne selber PC-Administrator-Kenntnisse sich aneignen zu müssen

 


Alternativen zur Do-it-yourself- Lösung:

LEXoffice

Terminalserver im Rechenzentrum


Lern-Ware Hinweise:

Lexware Einplatzversionen als EINZEL-Applikation via Internet erreichen: Softwarearten und Anleitung zum Fernzugriff via Internet